Ihr Warenkorb
keine Produkte

Enduro-Spezialtraining Trialtechniken Villars-sous-Écot (F)24./25.Juni 2017

Art.Nr.:
170624_ET_VI
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
3 Stück
240,00 EUR
inkl. 19% MwSt.

Der Erzberg muss es nicht gerade sein, aber sicher und Kraft schonend Hindernisse überwinden, mit viel Grip schwierige Geländeabschnitte meistern und einfach mit dem Motorrad spielen.
Das wäre es?
Nicht nur der Blick in die aktuellen Ergebnislisten von Enduroveranstaltungen zeigt, dass ehemalige Trialfahrer scheinbar deutliche Vorteile beim Umgang mit dem Sportgerät haben, sondern vor allem sieht man es den Jungs gerade beim Fahren an.
Da willst Du auch hin?
Dann bist Du richtig beim Training mit Andy Kindsvogel! Andy stammt aus der Generation von Chris Pfeiffer und Letti und ist auch mit diesen Jungs Trial im Wettbewerb gefahren. Er fuhr jahrelang in der Deutschen Trial Meisterschaft in der höchsten Klasse und ungezählte internationale Veranstaltungen.Andy vermittelt Euch, wie Ihr richtig auf dem Motorrad steht und erklärt Euch das Geheimnis des zweiten Gasstosses. Dabei geht er auf Eure Wünsche ein und passt das Training komplett auf das Niveau der Teilnehmer an. 

Durch die kleine Gruppe (max. 8 Teilnehmer) können die Teilnehmer individuell gefördert werden.
Wir beenden beide Trainingstage mit jeweils ca. einer Stunde freiem Fahren unter der Aufsicht der anwesenden Trainer.

Wir organisieren dieses Training in Zusammenarbeit mit unseren Freunden von der Wemsfreiheit, die bereits seit Jahren freies Fahren auf der SuperMoto-Strecke veranstalten. Uns erwartet ein lockeres Wochenende in Frankreich, mit jeder Menge Fahrspass und Benzingeplaudere an den Abenden.

Solltest Du Interesse an einem SuperMoto-Training haben, so wende Dich direkt an http://www.wemsfreiheit.com

Die Anreise ist bereits am späten Nachmittag des 23. Juni möglich, abgereist werden muss spätestens am 25.Juni.

Voraussetzungen:
Du besitzt eine Sportenduro
Du verfügst über Erfahrung im Gelände
Das Training richtet sich explizit nicht an absolute Anfänger

Trainingsziel:
Verbesserung der Koordination auf dem Motorrad
Verbesserung des Fahrstils bei sehr langsamen Geschwindigkeiten
Sicheres Überwinden von Hindernissen
Fahren mit Grip

Kosten:
EUR 240,-

Im Preis inbegriffen:

2 Tage Training in überschaubarer Gruppe mit max. 8 Teilnehmern
Erfrischungsgetränke während des Trainings
Campingmöglichkeit
Sanitäre Einrichtungen in Containern
Rettungsdienst vor Ort
Unfallversicherung

Dauer:

2 Tage, jeweils ca. 9:30 Uhr - 16:30 Uhr (So. z.T. 9:00 Uhr - 16:00 Uhr)

SPECIAL!
In Kooperation mit unserem Reifenpartner GIBSON TYRES bieten wir jedem Teilnehmer dieses Trainings die Möglichkeit einen Satz Reifen und einen Satz Mousse zum Sonderpreis zu kaufen. Die Preise werden wir in Kürze veröffentlichen.